Universität Hamburg | Public Management



Der Mehrwert der kommunalen Doppik in Deutschland
aus Sicht von Kämmerern und Haushaltspolitikern
- Ergebnisse zweier bundesweiter Befragungen -

Johannes Kepler Universität Linz
Startseite
Begriff 'Doppik'
Zusammenfassung
Ergebnisse
Danksagung
Ansprechpartner
  Ergebnisse:
  Allgemeine Fragen  |  Umstellungsstand  |  Mehrwert der Doppik  |  Umstellungsprobleme  |  Bürgerhaushalt

Die Ergebnisse im Detail


... aus Sicht der Kämmerer ... aus Sicht der Politiker

Ergebnisse im Detail  »  Kämmerer  »  Mehrwert der Doppik  »  Gesamt-/Konzernabschluss

Mehrwert der Doppik: Gesamt-/Konzernabschluss


Ein Problem des kameralen Systems besteht darin, dass ausgelagerte Einheiten (z.B. GmbH, die zu 100% im Eigentum der Kommune ist) mit der Kernverwaltung nicht zu einem konsolidierten Bild zusammengefasst werden. Die Aufstellung eines Gesamt-/Konzernabschluss ist ein zentraler Bestandteil der Doppik-Umstellung, wenngleich - bedingt durch lange Übergangsfristen - in den meisten Kommunen noch kein Gesamt-/Konzernabschluss aufgestellt worden ist. Die hier präsentierten Einschätzungen der Kämmerer spiegeln insofern primär Erwartungen und nur in wenigen Fällen bereits tatsächliche Erfahrungen mit der neuen kommunalen Konzernrechnungslegung wider. Die Erwartungshaltung der Kämmerer ist indes sehr positiv. Insbesondere für die Vermögens- und die Verschuldungslage erwarten sich die Kämmerer deutlich bessere Informationen. Selbiges gilt für die Aufwendungen und Erträge des "Konzerns Kommune".


Ich erwarte, dass mir der Gesamt-/Konzernabschluss einen besseren Überblick über die Verschuldungslage verschafft.

Ich erwarte, dass mir der Gesamt-/Konzernabschluss einen besseren Überblick über die Verschuldungslage verschafft. (Kämmerer)



Ich erwarte, dass mir der Gesamt-/Konzernabschluss einen besseren Überblick über die Vermögenslage verschafft.

Ich erwarte, dass mir der Gesamt-/Konzernabschluss einen besseren Überblick über die Vermögenslage verschafft. (Kämmerer)



Ich erwarte, dass mir der Gesamt-/Konzernabschluss einen besseren Überblick über die Aufwandslage verschafft.

Ich erwarte, dass mir der Gesamt-/Konzernabschluss einen besseren Überblick über die Aufwandslage verschafft. (Kämmerer)



Ich erwarte, dass mir der Gesamt-/Konzernabschluss einen besseren Überblick über die Ertragslage verschafft.

Ich erwarte, dass mir der Gesamt-/Konzernabschluss einen besseren Überblick über die Ertragslage verschafft. (Kämmerer)




   Themenrelevante Weblinks:
   » Linksammlung zu Gesamt-/Konzernabschlüssen
   » Linksammlung zu Gesamtabschluss-Richtlinien
   » Linksammlung zu Beteiligungsberichten
   » Linksammlung zu Beteiligungsrichtlinien & Public Corporate Governance Kodizes


   


© Dennis Hilgers, Andreas Burth   |   Impressum