Universität Hamburg | Public Management



Der Mehrwert der kommunalen Doppik in Deutschland
aus Sicht von Kämmerern und Haushaltspolitikern
- Ergebnisse zweier bundesweiter Befragungen -

Johannes Kepler Universität Linz
Startseite
Begriff 'Doppik'
Zusammenfassung
Ergebnisse
Danksagung
Ansprechpartner
  Ergebnisse:
  Allgemeine Fragen  |  Umstellungsstand  |  Mehrwert der Doppik  |  Umstellungsprobleme  |  Bürgerhaushalt

Die Ergebnisse im Detail


... aus Sicht der Kämmerer ... aus Sicht der Politiker

Ergebnisse im Detail  »  Kämmerer  »  Umstellungsprobleme  »  Größte Herausforderungen

Umstellungsprobleme: Größte Herausforderungen


Die auf dieser Seite aufgeführte Tabelle listet nach der Häufigkeit ihrer Nennung die aus Sicht der Kämmerer größten Probleme auf, die im Zuge der Doppik-Einführung aufgetreten sind. Als Hauptproblem wird die erstmalige Vermögenserfassung und -bewertung im Rahmen der Inventur/Eröffnungsbilanzerstellung angesehen. Ebenfalls problematisch erscheint die Motivation von Politik, Mitarbeitern etc., die mancherorts noch dem traditionellen, kameralen Rechnungsstil verhaftet sind. Der Bereich Software/EDV ist am dritthäufigsten genannt worden.


Am häufigsten genannte Problemfelder im Rahmen der Doppik-Umstellung

Am häufigsten genannte Problemfelder im Rahmen der Doppik-Umstellung (Kämmerer)


   


© Dennis Hilgers, Andreas Burth   |   Impressum